##############################

GIPU INTERNATIONAL e. K.
Carl-Justi-Str. 34, 53121 Bonn, Germany

Telefon: +49 (0)228 304142901
Telefax: +49 (0)228 304142909
Email: service @ papers - shop . de

Inhaber: Pudras, Gisela
Registergericht: Amtsgericht Bonn
Registereintrag: HRA 8153
UStId-Nummer: DE285022723

##############################


Geltungsbereich

Dies ist ein Projekt von GIPU INTERNATIONAL e. K., nachfolgend GIPU. Für die Geschäftsbeziehung zwischen GIPU und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt GIPU nicht an, es sei denn, GIPU hätte ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

Bestellablauf und Korrekturmöglichkeit

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons *IN DEN WARENKORB* in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons *WARENKORB* unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons *LÖSCHEN* hinter dem Produkt wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button *KASSE*. Bei der ersten Bestellung müssen Sie zuerst ein Konto eröffnen. Sie werden dann zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert. Den Bestellvorgang können Sie jederzeit abbrechen oder durch Anklicken des Buttons *KAUFEN* abschließen. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen. Selbstverständlich können Sie Ihre gemachten Angaben im Bestellvorgang jederzeit durch *ZURÜCK* in Ihrem Browser korrigieren und/oder verändern. Oder Sie nutzen für Ihre Korrekturen den Button *WARENKORB* oder *PERSÖNLICHE DATEN* in der Zusammenfassung vor Abgabe Ihrer Bestellung.

Vertragsschluss

Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Waren über unseren Internetshop. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten, dem erfolgreichen durchlaufen der einzelnen Bestellschritte und durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche, im abschließenden Schritt des Bestellprozesses, geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen und mit Hilfe der Korrekturfunktion zu korrigieren und/oder zu verändern.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.

Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung schriftlich oder in Textform (z.B. Email), in welcher Sie zur Zahlung aufgefordert werden oder die Auslieferung der Ware bestätigt wird, anzunehmen. Ein bindender Vertrag kann aber auch schon vorher zustande kommen, wenn Sie eine Sofort-Zahlungsweise wählen und die Zahlung mit Absenden der Bestellung vornehmen. In diesem Fall erfolgt der Vertragsschluss zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die Zahlung auslösen und der entsprechende Zahlungsdienst Ihnen die Ausführung der Zahlungsanweisung bestätigt.

Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext (Ihre Bestellung) wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) jederzeit auf www.papers-shop.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet und sind aus technischen Gründen nicht über das Internet zugänglich.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

GIPU INTERNATIONAL e. K.
Carl-Justi-Str. 34, 53121 Bonn, Germany
Telefon: +49 (0)228 304142901
Telefax: +49 (0)228 304142909
Email: service @ papers - shop . de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gründe für das Nichtbestehen und für vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz besteht nicht:

Bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Bei Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Bei Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Bei Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz erlischt vorzeitig:

Bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Bei Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Bei Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:
GIPU INTERNATIONAL e. K.
Carl-Justi-Str. 34, 53121 Bonn, Germany
Telefax: +49 (0)228 304142909
Email: service @ papers - shop . de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von GIPU an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind - soweit es sich bei dem Besteller um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechtes oder öffentliches Sondervermögen handelt - unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Falls GIPU ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von GIPU seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist GIPU dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

Fälligkeit und Zahlung

Der Besteller muss den Kaufpreis per Vorkasse per Banküberweisung oder Paypal bezahlen.

Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von GIPU unbestritten sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von GIPU.

Mängelhaftung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Rechtseinräumung, Kundenrezensionen

Entscheidet sich der Nutzer, eine GIPU-Kundenrezension zu verfassen, gewährt er GIPU eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung der Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. GIPU wird sich bemühen, den Verfasser stets als Autor zu benennen (außer wenn der Verfasser angegeben hat, anonym bleiben zu wollen), behält sich jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. GIPU behält sich vor, eine Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Darüber hinaus gelten die Rezensionsrichtlinien. Kundenrezensionen geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung der GIPU nicht unbedingt überein.

Datenschutzerklärung

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte der detaillierten Datenschutzerklärung auf unserer Internetseite.

Anwendbares Recht

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen uns und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand und Erfüllungsort

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist - soweit es sich bei dem Besteller um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechtes oder öffentliches Sondervermögen handelt - Bonn.

Zoll

GIPU ist nicht verantwortlich für die Einhaltung zollrechtlicher Bestimmungen im Ausland. Der Käufer schließt mit der GIPU einen Kaufvertrag in Deutschland ab und tritt in seinem Land, sofern es sich nicht um Deutschland handelt, als Importeur auf. Die Verantwortung für die Einhaltung zollrechtlicher Bestimmungen im Ausland trägt allein der Importeur. GIPU übergibt vom Käufer erworbene Waren nach Zahlungseingang einem Logistikunternehmen seiner Wahl und erfüllt die von diesem Logistikunternehmen gestellten Anforderungen zur Deklaration von Waren. GIPU weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass außerhalb der EU von der GIPU angebotene Waren eventuell verzollt werden müssen. Die Kosten der Verzollung trägt der Importeur.

Steuern

GIPU ist nicht verantwortlich für die Einhaltung steuerrechtlicher Bestimmungen im Ausland wie zum Beispiel der Abführung der Banderolensteuer. Der Käufer schließt mit GIPU einen Kaufvertrag in Deutschland ab und tritt in seinem Land, sofern es sich nicht um Deutschland handelt, als Importeur auf. Die Verantwortung für die Einhaltung steuerrechtlicher Bestimmungen im Ausland trägt allein der Importeur. GIPU gestattet Käufern aus Mitgliedsländern der EU Nettokauf, das heißt Waren können von GIPU abzüglich der deutschen Mehrwertsteuer erworben werden. Dazu muss der Käufer seine Umsatzsteueridentifikationsnummer von GIPU übermitteln und von GIPU überprüfen lassen. Dadurch können, insbesondere beim Erstkauf, Verzögerungen bei der Vertragsabwicklung entstehen.

Verhaltenskodizes

GIPU ist Mitglied im Verein sicherer und seriöser Internetshopbetreiber e. V. und haben sich den dortigen Prüfungskriterien und der für seine Kunden kostenfreien, außergerichtlichen Schlichtungsstelle unterworfen.

http://www.internetsiegel.net/Pruefungskriterien.pdf
http://www.internetsiegel.net/html/schlichtungsstelle.html

Konto eröffnen
Login vergessen
Warenkorb
Anzahl Items: 0
Anzahl Artikel: 0
Warengewicht: 0 kg
Warenwert: 0.00 EUR
Versandkosten: 5.00 EUR
Gesamtpreis: 5.00 EUR